Top Fachanwalt laut Zeitschrift FOCUS

Die Zeitschrift FOCUS vergibt ihr Siegel "Top Anwalt" einmal jährlich an ausgewählte Rechtsanwälte. Die Aufnahme erfolgt anhand der von FOCUS festgelegten objektiven und journalistischen Kriterien. Aus rund 160.000 Kollegen filterte FOCUS insgesamt nur 800 Spitzenkräfte heraus und zwar für alle 24 juristischen Spezialgebiete zusammen.

Damit gibt der FOCUS seinen Lesern wichtige Auswahlkriterien in die Hand, die ihnen bei der Suche eines geeigneten Anwalts behilflich sind.

Die Kanzlei Dr. Johannes Mauder wurde ohne eigenes Zutun auf diese Liste gesetzt und zwar 2017 bereits zum fünften Mal in Folge und zwischenzeitlich auch mit verbessertem Ranking. Insbesondere haben zur guten Platzierung Empfehlungen von Kollegen beigetragen, die Mauders Fachkompetenz in Verhandlungen schätzen lernten und manchmal auch vor Gericht respektieren mussten.

Damit einher gehen die Empfehlungen von den vielen Klienten, für die Dr. Mauder erfolgreich gearbeitet hat.

"Dann kann ich ja wohl in den letzten 30 Jahren nicht alles falsch gemacht haben", meint dazu Dr. Mauder.

Das schreibt der FOCUS: weiterlesen