Mietverträge und erst recht Kündigungen bedürfen der Beratung durch einen Fachanwalt

Mietrecht Rechtsberatung und Vertretung

Auf dem Gebiet des Mietrechts habe ich von Anfang an konsequent sowohl Mieter als auch Vermieter vertreten, da ich der Meinung bin, für meine Mandanten am meisten erreichen zu können, wenn ich beide Seiten kenne, was sich auch im Laufe der vielen Jahre meines Berufslebens als richtig erwiesen hat.

Mein besonderes Augenmerk lege ich auf die Beratung bei Kündigungen und zwar ebenfalls sowohl auf der Vermieter- wie auch auf der Mieterseite. Eine Eigenbedarfskündigung sollte heutzutage nicht mehr ohne Beiziehung anwaltlichen Rates ausgesprochen werden und auch die Reaktion des Mieters sollte sorgfältig bedacht werden.

Weitere Themen meiner Beratung im Mietrecht sind:

Verwertungskündigung

Hier geht es zunächst um die Voraussetzungen, unter welchen Vermieter diese durchsetzen können, und dann natürlich um die damit einhergehenden Mieterhöhungen. Es wird in diesem Zusammenhang immer wieder von der Presse beschrieben, welch teilweise unerträgliche Konsequenzen damit für die Mieter verbunden sein können. Doch auch hierfür gibt es gesetzliche Regularien.

Modernisierungsmaßnahmen

Hier geht es zunächst um die Voraussetzungen, unter welchen Vermieter diese durchsetzen können, und dann natürlich um die damit einhergehenden Mieterhöhungen. Es wird in diesem Zusammenhang immer wieder von der Presse beschrieben, welch teilweise unerträgliche Konsequenzen damit für die Mieter verbunden sein können. Doch auch hierfür gibt es gesetzliche Regularien.

Kündigungswiderspruch

Nicht zu unterschätzende Fragen stellen sich Vermieter, die von einer Eigenbedarfskündigung betroffen sind. Wie verhält man sich? Welche zeitlichen Faktoren sind zu beachten? Erwägt man zu widersprechen und wenn ja, mit welchen Gründen? Strebt man vielleicht eine Mietaufhebungsvereinbarung mit einer Abfindungszahlung an? All diese Punkt sind sorgfältig zu prüfen.

Zur vorbeugenden Konfliktvermeidung ist es m.E. auch erforderlich, bei lang andauernden Mietverhältnissen in gewissen Abständen die vertraglichen Vereinbarungen zu überprüfen und ggf. an die veränderten Umstände anzupassen. Zu diesem Zweck biete ich meinen Mandanten einen sog. Mietvertragscheck an.